Wärme- & Kältetherapie (Heiße Rolle, Wärmepackung, Fango, Eis) - MM-PHYSIOTHERAPIE

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."
"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."
"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."
Direkt zum Seiteninhalt

Wärme- & Kältetherapie (Heiße Rolle, Wärmepackung, Fango, Eis)

Leistungen

Kälte- und Wärmetherapie
 
          
Eine Kälte- oder Wärmetherapie, je nach Schmerzbild des Patienten, kann sowohl am gesamten Körper als auch lokal angewandt werden.

Wärmetherapien, wie zum Beispiel Wärmepackungen aus Moor oder Fango, fördern die Durchblutung und bewirken, dass sich die Muskulatur entspannt. Schmerzen können ebenfalls gelindert werden.

 
Neben der Therapie mit Wärme, kann auch die Kältetherapie erfolgreich sein, da sie schmerzlindernd und entzündungshemmend, sowie durchblutungsfördernd wirkt.
Zu der Kältetherapie zählen Kühlpacks, Kompressen, Eisbäder oder Eisreibungen.
 
           


Zurück zum Seiteninhalt